Holen Sie sich ein kostenloses Angebot
  • Segelboote und Yachten
    Mit oder ohne Besatzung
  • Kabinenkreuzfahrten
    Meere & Flüsse
  • Hausboote
    Flüsse & Kanäle
  • Boote
    für 1 Tag

Bitte geben Sie ein Ziel an, um die Suche zu starten.

Segeln in Guadeloupe von Pointe-à-Pitre aus

Alexandra Sassenlinkedin Alexandra Sassen

Redakteurin der Zeitschrift Filovent. Ich bin in der Seestadt Bremerhaven in Deutschland geboren und aufgewachsen und habe mich Filovent angeschlossen, um meine Leidenschaft für Boote und das Segeln mit Ihnen zu teilen!

Alle vier Jahre geht der Segelfan Vincent mit seinen Freunden eine Woche lang segeln. Im Winter 2022 haben sie beschlossen, in die Karibik zu segeln. Rückblick auf ihre Kreuzfahrt in Guadeloupe an Bord eines Katamarans Bali 4.3, von 2020, ab Pointe-à-Pitre.

Foto des Katamarans Bali 4.3 in Guadeloupe
Foto von der Bali 4.3 beim Ankern (Quelle: Vincent)

Eine Kreuzfahrt mit Freunden!

Nach einem zweiwöchigen Segeltörn mit seiner Familie in Kroatien im Sommer segelte Vincent im Dezember mit seiner Frau und seinen Freunden nach Guadeloupe. Es war sein erster Segeltörn auf der größten Insel der französischen Antillen. Sie hatten sich für die Antillen entschieden, weil es eines der besten Winterreiseziele ist, ideal um Mäntel und Mützen abzulegen und in warmen Gewässern zu baden.

ankern an der Basse-terre in Guadeloupe
Foto von einem Ankerplatz auf Basse-Terre (Quelle: Vincent)

Wir versuchen, alle vier Jahre eine Reise mit Freunden zu machen, und dieses Jahr haben wir uns entschieden, im Winter zu fahren! Es ist schön, im Winter in die Sonne zu fahren, um das Jahr zu unterbrechen und wieder in Form zu kommen.

Souvenirs während der Kreuzfahrt

"Unser Ankerplatz in Les Saintes war unser Favorit, wir sind dort mit Schildkröten geschwommen! Wir sind ein zweites Mal dorthin gefahren, weil es so schön war. Wir haben uns auch in die Taubeninseln (Îlets pigeons) im Cousteau-Reservat verliebt. Die Ankerplätze in Guadeloupe waren außergewöhnlich gut, da wir auf Sandbänken ankerten."

Foto vom Strand in Guadeloupe
Foto vom Strand auf Grande-Terre (Quelle: Vincent)

Katamarane sind dafür bekannt, dass sie viel stabiler sind als Einrumpfboote, was das Ankern angenehmer macht.

foto des bootes Bali 4.3 in guadeloupe
Foto der Bali 4.3 (Quelle: Vincent)

Die Reiseroute von Vincent und seinen Freunden

segelroute in Guadeloupe

Vincents Route während seiner Navigation (anklickbare Karte)

  • Tag 1 : Marina Bas-du-fort (Pointe-à-Pitre) → Sainte-Anne Korallenriff → Saint-François (15 nautische Meilen)
  • Tag 2 : Saint-François → Île de Marie-Galante (19 nautische Meilen)
  • Tag 3 : Inselrundfahrt auf Marie-Galante
  • Tag 4: Île de Marie-Galante → Île des Saintes (21 nautische Meilen)
  • Tag 5 : Île des Saintes → La Basse-Terre (13 nautische Meilen)
  • Tag 6 : La Basse-Terre (Drei Flüsse) → Îlets Pigeon (22 nautische Meilen)
  • Tag 7 : Îlets Pigeon → Îlets Gosier (22 nautische Meilen)
  • Tag 8 : Îlets Gosier → Marina Bas-du-fort (Pointe-à-Pitre) (6 nautische Meilen)

"Wir hatten die Route im Voraus geplant, uns die Ankerplätze im Internet und auf meiner Navionics-App angesehen, die mir sehr geholfen hat. Für die Nacht wählten wir Ankerplätze, die gut vor dem Wind geschützt waren. Wir segelten durchschnittlich vier Stunden pro Tag. Leider konnten wir die Insel La Désirade nicht besuchen, da die Winde 20 Knoten betrugen und wir in dieser kleinen Passage kein Risiko eingehen wollten."

landschaftsfoto in guadeloupe
Fotos von der Landschaft beim Ankern (Quelle: Vincent)

Die Winde im Winter auf Guadeloupe können von Woche zu Woche variieren. Während ihrer Kreuzfahrt waren die Winde angenehm, sodass sie fast die ganze Woche über segeln konnten. Vincent berichtete uns jedoch, dass es in der Woche vor seiner Reise mehrere Windböen entlang der Insel gab, die einige Ankerplätze unzugänglich machten.

Vincent ist von den Antillen begeistert und erzählt uns, dass sie bei ihrem nächsten Segeltörn gerne die Britische Jungferninseln besuchen möchten!

Danksagung

Ein großes Dankeschön an Vincent für sein Feedback! An die gesamte Crew: Vielen Dank für die Zusendung der Fotos, die es uns ermöglichen, einige Ihrer Erinnerungen an die Kreuzfahrt zu teilen!

Benötigen Sie einen Ratschlag?
Jakob Experte für Ihre Reisen
Der Vorname ist erforderlich
Der Name wird benötigt
Die E-Mail-Adresse ist erforderlich
Die Telefonnummer ist erforderlich
Mit Jakob Experte für Ihre Reisen

Melden Sie sich an, um Ihre persönlichen Reiseangebote zu erhalten

Ungültige E-Mail-Adresse
Passwort vergessen? Passwort muss mindestens 8 Zeichen enthalten Ungültige E-Mail-Adresse oder ungültiges Passwort Wir haben ein technisches Problem, bitte versuchen Sie es später noch einmal