Foto von Fabienne

Segeltörn im Saronischen Golf - Bericht von Fabienne und ihrer Familie

famille fabienne



Ein Urlaub auf dem Wasser ist sehr untypisch und abwechslungsreich. Jeden Tag entdeckten wir andere Landschaften, eine schöner als die andere!

Fabienne, Kundin von Filovent
Bali 4.1, Athen, mit Skipper
 


Für ihren Urlaub segelten Fabienne und ihre Crew nach Griechenland in den Saronischen Golf, wo Sie von Athen ihr Boot mieten können. Ein Rückblick auf ihren Yachtcharter in Griechenland, die erste Segelerfahrung der Familie.



Eine erfolgreiche erste Erfahrung auf dem Wasser


"Dieser Urlaub auf dem Wasser war eine Premiere! Zugegeben, am Anfang wussten wir nicht so recht, was uns erwarten würde. Das Boot erschien uns ein wenig spartanisch, obwohl wir trotzdem nach Komfort suchten! Aus diesem Grund haben wir uns für einen Katamaran entschieden, die Bali 4.1".


bali baliBali 4.1, auf der die Familie gesegelt ist (Fotos Bali Catamarans)


Wir verbrachten eine außergewöhnliche Woche. Es war nicht zu windig, das Meer war wie ein See!


"Am Anfang hatten wir ein paar Befürchtungen, was das Segeln angeht, aber letztendlich lief alles sehr gut! Die Mädchen haben sich überhaupt nicht gelangweilt. Die Segeltörns waren eine gute Gelegenheit, sich zu erholen und die griechische Landschaft zu bewundern."


paros
Insel Paros (Foto: Adobe Stock)

"Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dieses erste Mal eine großartige Erfahrung war. Ein Urlaub auf dem Wasser ist sehr untypisch und abwechslungsreich. Jeden Tag entdeckten wir andere Landschaften, eine schöner als die andere!"


port hydra
Hafen von Hydra (Foto von Fabienne)


Ein kompetenter Skipper


"Der Skipper war super. Er ist ein ehemaliger Polizist, der leidenschaftlich gerne segelt. Wir haben uns sehr gut verstanden. Es war sehr wichtig für uns, ihn in die Gruppe zu integrieren und gegenseitiges Vertrauen aufzubauen."


Ich denke, es ist von größter Bedeutung, dass man sich mit seinem Skipper gut versteht. Bei uns war das der Fall, und dadurch haben wir all die guten Tipps bekommen!


fabienne
Blick vom ankernden Boot (Foto von Fabienne)

"Unser Skipper war Grieche und kannte den Saronischen Golf sehr gut. Er hat uns zu sehr schönen, typischen und wenig besuchten Ecken gebracht. In einigen wilden Buchten waren wir ganz allein - und das mitten im Juli!"



map grece

Karte der Route von Fabienne und ihrer Crew (klickbare Karte)


"Andererseits: Wer einen Skipper hat, hat zusätzliche Kosten! Das Trinkgeld kommt zu den anderen Nebenkosten hinzu: Proviant, Süßwasser, Benzin und eventuell die Liegeplätze." Diese Kosten müssen Sie einkalkulieren, zumal der Skipper in der Regel in bar bezahlt wird. Zur Information: Ein "ordentliches" Trinkgeld beträgt 10 bis 15 % seiner Vergütung über den Zeitraum.


Die besten Tipps der Familie


"Ich empfehle wirklich die Saronischen Inseln zum Segeln mit einem Katamaran! Dort gibt es weniger Touristen als zum Beispiel auf den für Yachtcharter beliebten Kykladen. Die Landschaften sind wunderschön. Wir haben ziemlich viel gepaddelt und geschnorchelt".


Der Meeresboden in Griechenland ist sehr schön. Das Wasser ist kristallklar, drei Flugstunden von Paris entfernt ist das unglaublich!



paddle fabienne
Die Crew beim Genießen des Paddelns (Foto von Fabienne)

"Die Inseln Poros und Hydra haben uns sehr gut gefallen. Die Dörfer sind sehr steil und typisch. In Hydra gibt es keine Autos. Sie lassen das Gepäck von Eseln und Pferden hinaufbringen.


Hafen von Hydra (Youtube-Video)


"Uns haben besonders die Nächte am Ankerplatz gefallen. Es ist magisch, es gibt kein Licht und der Himmel ist wunderschön. Die Temperatur, um die 25 Grad in der Nacht, war ideal! Es war nicht ungewöhnlich, dass wir unter freiem Himmel schliefen. Tagsüber waren es über 35 Grad, zum Glück gab es die Seeluft und das Schwimmen, um sich abzukühlen!"


poros
Insel Poros (Foto: Adobe Stock)

"Diese erste Segelerfahrung hat uns sehr gut gefallen! Das Reiseziel übrigens auch! Das nächste Mal werden wir vielleicht nach Zakynthos im Ionischen Meer segeln."



Danksagung

Ich möchte Fabienne und ihrer Familie für das Teilen ihrer Erfahrungen danken! Bis bald zu neuen Abenteuern in Griechenland oder anderswo!

Haben Sie Fragen?
Lili-Rose, unsere Expertin, berät Sie gerne
Haben Sie Fragen?
Ich möchte mein Kundenkonto einrichten und E-Mails von Filovent erhalten.


Yachtcharter : Welcher Bootstyp passt zu mir?