Sie möchten ein Boot mieten, aber kein Risiko eingehen: Wählen Sie ein FiloSafe Boot mit 100% Rückerstattungsgarantie

Impressum

Herausgeber der Website

Filovent
8, rue de l'Est
92100 Boulogne
FRANCE
SARL (GmbH) mit Stammkapital von 13 014 €
RCS von Nanterre B 403 240 666
USt-IdNr: FR90403240666
SIRET-Nr: 40324066600053 
 
Tel: +33 (0) 1 70 80 97 52
Fax: +33 (0) 1 72 70 47 32
E-Mail: info@filovent.com


Postanschrift
Sirius Partner / Filovent
Calle Vallirana 30 - 3.2
08006 Barcelona
SPANIEN


Ufficio in Italia
Corso Europa 15
20122 Milano
ITALIA
Tel: 02 94 75 32 59

Hosting-Provider

OVH
SAS OVH, 2, rue Kellermann – 59100 Roubaix – Frankreich
Tel: +33 (0) 899 701 761 (1,349 € inkl. MwSt. pro Anruf, und 0,337 € MwSt./Min.)
Fax: + 33 (0) 3 20 20 09 58

 

Datenschutzerklärung

 
1) Erhebung personenbezogener Daten: Art und Verwendung
 
Die Wahrung Ihrer Privatsphäre ist uns ein großes Anliegen. Wir verfahren daher bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z. B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) nach den gesetzlichen Regelungen des europäischen und französischen Datenschutzrechts. Wir verpflichten uns, nur solche Daten zu erheben und zu verarbeiten, die für die Durchführung unserer Tätigkeiten, insbesondere für die Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Buchung bei dem jeweiligen Vercharterer, erforderlich sind.
 
Folgende personenbezogene Daten werden erhoben:
- Name, Vorname, Wohnanschrift, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum
- Zahlungsdaten bei Annahme des Kostenvoranschlags
- Bootsführerschein, nautische Erfahrungen, Verbindungsdaten mittels Cookies
 
Die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt erst nach Information über die beabsichtige Nutzung und Ihrer Einwilligung, über:
- Die freiwillige Angabe einer E-Mail-Adresse, über die Sie unseren Newsletter abonnieren. Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie die Rubrik «Abmelden» am Ende unseres Newsletters aufrufen.
- Charter- und Buchungsformulare für unsere Produkte, die von Ihnen per Telefon oder Internet ausgefüllt werden (Online-Kostenvoranschlag, E-Mail, oder über Ihren Kundenbereich).
- Ihre Navigation und Nutzung der Website www.filovent.com
 
Die gesammelten Informationen dienen lediglich zur Bearbeitung Ihrer Bestellung, um:
- ein Boot bei unseren Partnern zu buchen.
- einen Online-Kundenbereich zu erstellen, von dem Sie die notwendigen Informationen für die Buchung des Bootes (z. B. nautischer Lebenslauf) angeben können.
- Finanzinformationen werden nur zur Rechnungsstellung und Durchführung Ihrer Buchung verwendet.
 
FILOVENT verwendet Cookies, um die Internetseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und zu optimieren. Damit Sie sich auf der Website und den Diensten anmelden und diese personalisieren können, senden Webserver Cookies auf Ihren Browser. Diese Cookies erleichtern die Navigation und verbessern die Benutzerfreundlichkeit der Website. Sie werden vorab darüber informiert und können diese entweder akzeptieren, indem Sie weiter surfen oder im Hilfe-Menü Ihres Browsers einstellen.
 
2) Übermittlung personenbezogener Daten
 
Alle erfassten Daten werden ausschließlich für den internen Gebrauch von Filovent verwendet. Sie können daher an Mitarbeiter unseres Unternehmens weitergegeben werden, die mit den Vertriebs-, Marketing- und Finanzdienstleistungen betraut sind.
 
Unser Unternehmen gibt Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls weiter:
- An unsere Dienstleister, die an der Bearbeitung der Buchungen beteiligt sind (z. B. Vercharterer)
- An unseren Internet-Zahlungsdienstleister Paybox Services für die absolut sichere Abwicklung Ihrer Zahlung, falls Sie die Funktion der Online-Zahlung per Kreditkarte nutzen
- An die potenziellen Käufer unseres Unternehmens
- An die zuständige öffentliche Stelle, um einer gesetzlichen, behördlichen, gerichtlichen oder sonstigen anwendbaren Verpflichtung einer öffentlichen Behörde nachzukommen.
 
Wir bitten unsere Partner oder Dienstleister, angemessene Datenschutz- und Verträglichkeitsmaßnahmen zu treffen.
 
Einige der oben genannten Empfänger mit Sitz außerhalb der Europäischen Union können Zugang auf alle oder einen Teil der von uns erfassten personenbezogenen Daten haben.
 
Schutzmaßnahmen:
- Auswahl von Dienstleistern außerhalb der Europäischen Union mit Sitz in einem Land, das ein von der Europäischen Kommission anerkanntes angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten genießt, oder
- Abschluss von Standardvertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission genehmigt wurden.
 
 
3) Dauer der Speicherung personenbezogener Daten
 
Wir verpflichten uns, personenbezogene Daten nur so lange aufzubewahren, wie es für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, und gemäß den gesetzlichen Vorschriften erforderlich ist.
 
Diese Aufbewahrungsfristen richten sich nach den von unserem Unternehmen durchgeführten Verarbeitungszwecken und berücksichtigen insbesondere die geltenden gesetzlichen Bestimmungen, die für bestimmte Datenkategorien eine genaue Aufbewahrungsfrist vorschreiben, sowie die geltenden Verjährungsfristen.
 
Wenn wir Ihre Daten nicht mehr verwenden und sie nicht länger zur Erfüllung unserer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen aufbewahren müssen, werden wir sie aus unseren Systemen löschen oder anonymisieren, damit wir Sie nicht mehr identifizieren können.
 
 
4) Ihre Rechte
 
Unser Unternehmen setzt angemessene organisatorische und technische Maßnahmen ein, um Ihre Daten vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen.
 
Ihre Rechte über die von uns gespeicherten Daten:
- Das Recht auf Auskunft, Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten und uns Fragen über die Art der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu stellen;
- Das Recht auf Berichtigung, die Aktualisierung oder Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind;
- Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten in bestimmten Fällen, die einer eingeschränkten Nutzung Ihrer Daten gleichkommt;
- Das Recht auf Widerspruch, nicht oder nicht mehr in einer Datenverarbeitung erfasst zu werden;
- Das Recht auf Löschung: Alle personenbezogenen Daten werden daher nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist automatisch gelöscht oder anonymisiert. Wenn Ihre Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder Ihres berechtigten Interesses verarbeitet werden, können Sie die vorzeitige Löschung Ihrer Daten verlangen, sofern ein berechtigter Grund vorliegt, aus dem wir zur weiteren Verarbeitung Ihrer Daten berechtigt sind;
- Das Recht auf Datenübertragbarkeit, mit dem Sie verlangen können, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen an eine andere Organisation übertragen werden, soweit dies technisch möglich ist.
 
Darüber hinaus verpflichten wir uns, Sie so schnell wie möglich über jede Verletzung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren, die Ihre Rechte und Freiheiten gefährden könnte.
 
Zur Wahrnehmung Ihre Rechte können Sie einen Antrag unter Angabe Ihres Namens, Vornamens, E-Mail-Adresse und Identitätsnachweises stellen (zur notwendigen Identifizierung des Antragstellers als die von der Verarbeitung betroffene Person)
- per E-Mail an folgende Adresse: info@filovent.com
- per Post an folgende Anschrift: Filovent / Sirius Partner - Calle Vallirana 30, 3.2 - 08006 Barcelona - Spanien
 
Der Antrag wird innerhalb der gesetzlichen Fristen bearbeitet. Um die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten zu erfüllen, kann unser Unternehmen bestimmte personenbezogene Daten in Zwischenarchiven speichern.
 
Damit Ihre Anfrage so effizient wie möglich bearbeitet wird, denken Sie bitte daran:
- uns die Verarbeitung(en) mitzuteilen, auf die sich Ihre Anfrage bezieht,
- uns mitzuteilen, welches Recht / welche Rechte Sie geltend machen möchten.
 
Gegebenenfalls wird darauf hingewiesen, dass die Ausübung des Rechts auf Löschung der personenbezogenen Daten und/oder die Ausübung des Rechts auf Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten und/oder die Ausübung des Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten und/oder des Rechts, jederzeit die Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen, die Ausführung der bestellten oder angebotenen Dienstleistungen nicht ermöglichen.
 
Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte verletzt wurden, haben Sie die Möglichkeit, sich an die CNIL, die nationale Datenschutzbehörde Frankreichs, zu wenden: Commission Nationale de l’informatique et des libertés (Nationale Kommission für Informatik und Freiheiten) – 3, place de Fontenoy – 75 007 PARIS. Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU-Datenschutzgrundverordnung verstößt.
 
 
5) Verschiedenes
 
Für weitere Informationen oder zusätzliche Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder der Art und Weise, wie unser Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, wenden Sie sich bitte an: info@filovent.com
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung aus gegebenem Anlass und ohne vorherige Ankündigung zu ändern.
 
Informieren Sie sich daher bitte regelmäßig auf dieser Seite über eventuelle Änderungen dieser Datenschutzerklärung.

Yachtcharter : Welcher Bootstyp passt zu mir?