ATTRAKTIVE PREISE

Profitieren Sie von unseren Rabatten auf zahlreiche Boote - bester Preis garantiert !

KUNDENBEWERTUNGEN

Seit 20 Jahren mehr als 17000 Bewertungen, die von unseren Kunden hintergelassen wurden !

FÜR SIE DA

Wir betreuen Sie vor, während und nach Ihrer Fahrt

Unsere Mitarbeiter sind gerne für Sie da
Schicken Sie Ihre Anfrage und Sie bekommen ein Angebot
Kalymnos
Quel est votre style de bateau ?

Kalymnos - unsere ratschläge für ihre bootsreise


Kalymnos oder Kalymnos ist eine gebirgige griechische Insel der Dodekanes-Inseln in der Ägäis. Es liegt 12 km nördlich der Insel Kos, 2 km südlich von Leros und in der Nähe der Türkei an der Bodrum-Halbinsel. Diese Insel war lange unter osmanischer Herrschaft und Italienisch in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts, ist für seine Fischerei-und Naturschwämme letzten Jahren seinen Ruf im Bereich der Sportkletter zunehmende bekannt.

Die Leute von Kalymnos sind Kalymniotes genannt.

Im Jahr 2001 wird die Bevölkerung der Insel bei 16.576 Einwohner geschätzt. Der Hauptort Pothia Kalymnos, die auch der Hafen der Insel. Es gibt eine Vielzahl von kleinen Cafés und Restaurants in der Regel kalymniotes. Es gibt nicht viele Strände in Kalymnos, die schönste liegt Myrties und Massouri. Die wichtigsten Städte sind Pothia Kalymnos (10.149 Einw.). Horio (3311 Einw.). Panormos (1.412 Einwohner), Emporio, Skalia, Arginonta, Massouri, Myrties (203 Einw.). Melitsacha, Vathi (577 Einwohnern.) und Stymenia. Telendos, mit Blick auf Kalymnos, Es gibt einen schönen Strand und mehrere kleine griechische Restaurants.

Tourismus, obwohl diese begrenzt bleibt im Vergleich zu anderen Inseln in der Ägäis und ist im Wesentlichen auf die Sommermonate beschränkt. Fähren verbinden Athen nach Kalymnos, Patmos, Rhodos und Kos. Die Insel ist immer beliebter geworden, weil der populäre Autoren, die darüber geschrieben (Michel Deon, Céline Schmink, Katherine Ginsburg, etc..) Und sich dort das ganze Jahr. Viele Engländer und Amerikaner verbringen ihren Urlaub in Kalymnos und griechische Urlauber im Ausland leben und der Rückkehr in ihre Herkunfts Insel für den Urlaub und sehen ihre Familien. Kalymnos ist eine dynamische Insel, die an Sommerabenden (Vielzahl von musikalischen Darbietungen auf dem Platz der Kirche in der Mitte Christou Pothia, der berühmten Diskothek in Masouri Loca ...) lebendig ist. Abend, während der Hafen ist in der Nacht Licht getaucht und die Animation ist sehr lebhaft.

Kalymnos ist auch in den letzten Jahren für Kletterfelsen , besonders in der Nähe des Dorfes Massouri, wo die Mehrheit der Tracks beliebt. Im Jahr 2006 wurde das Internationale erstellt Kalymnos Climbing Festival statt jährlich mit Unterstützung des griechischen Fremdenverkehrsamt, einem Wettbewerb, an dem 300 Teilnehmer internationaux6. Es gibt jetzt 2.000 Titel über 64 Sektoren auf den Inseln verteilt