Boot
Mieten
Hafen Medici von Livorno

Filovent finde ein tolles Boot für Sie

Suchen Sie ein Rat?

Aïda, ihr Experte für Kreuzfahrten

Hafen Medici von Livorno : WELCHER BOOTTYP GEFALLEN SIE?

Hafen Medici von Livorno - unsere ratschläge für ihre bootsreise


Leghorn (Livorno in italienischer Sprache) ist eine Stadt in Italien, in der Toskana, etwa 160 000 Einwohnern und ein wichtiger Hafen für die Fàhren nach Korsika und Sardinien.

Livorno war auf dem ursprünglich ein kleines Fischerdorf an der tyrrhenischen Küste , in einem kleinen natürlichen Bucht , wenige Kilometer südlich von der Mündung des Arno und der Stadt Pisa. Wàhrend seine Schwestern Toskana , Florenz , Lucca und Pisa kannte eine groÀe künstlerische Tàtigkeit , kulturellen und kommerziellen bleibt Livorno am Rande der Geschichte.

Das Ereignis, das endgültige und unwiderrufliche Schicksal des kleinen Dorfes von Livorno veràndern wird , ist die natürliche und allmàhliche Versandung des einzigen Zugang zum Meer von der Republik Pisa, der alten "Port Pisano " , bereits bekannt besessen Etrusker und Römer . Pisa wurde gezwungen, eine alternative Lösung für die Fortführung des Seeverkehrs und seine Handels ermöglichen zu finden. Es ist auf dem kleinen Dorf von Livorno , die befestigt und ausgestattet wurde , die Republik Pisa Visier. Die frühen vierzehnten Jahrhundert , ein Leuchtturm (genannt " Fanale es " ) gebaut wurde und bis zum Ende des Jahrhunderts , wurde eine befestigte Gehàuse rund um die Stadt gebaut.

Kundenbewertungen nach dem Urlaub