Filter

Art des Services

Art des Bootes

Marken und Modelle

Eigenschaften

  • Schlafplätze
    Mindestanzahl an Schlafplätzen
  • Kabine(n)
  • Badezimmer
  • Länge
    < ft / m
    > ft / m
  • Baujahr
    <

Reiseziele

Alle anzeigen (50) Weniger anzeigen
Alles löschen

Kroatien
3906 gesamte Bootsanzahl

Ergebnisse Ihrer Suche
3906 gesamte Bootsanzahl

Favoriten

Barba

Split, Dubrovnik, Sibenik, Trogir, Zadar

1989 36 Meter

6 Kabinen 12 Schlafplätze

ab 16 900 €

Besatzung
Skipper, Hostess ...

Das Boot ansehen
Favoriten

Sunsail Oceanis 34.1

Agana, Dubrovnik

2023 10.77 Meter

3 Kabinen 6 Schlafplätze

9,0

Außergewöhnlich 4 Kundenbewertungen
Note von 10

ab 1 330 €

Das Boot ansehen
Favoriten

Oceanis 48

Split, Dubrovnik

2015 14.6 Meter

5 Kabinen 8 Schlafplätze

ab 1 990 €

Besatzung
Skipper ...

Das Boot ansehen
Favoriten

Oceanis 48

Split, Dubrovnik

2015 14.6 Meter

5 Kabinen 8 Schlafplätze

ab 1 990 €

Besatzung
Skipper ...

Das Boot ansehen
Chloé Expertin für Ihre Reisen

Kontaktieren Sie unsere Berater, um Ihre zukünftige Kreuzfahrt zu finden

  • Wir finden gemeinsam das beste Boot für Sie, dank unserer 25 Jahren Erfahrung
  • Zugang zu unserem Katalog mit Qualitätsbooten und zertifizierten Vermietern

Icon Place

Favoriten

Lagoon 450 F

Trogir, Dubrovnik

2019 13.96 Meter

6 Kabinen 12 Schlafplätze

9,0

Außergewöhnlich 1 Kundenbewertungen
Note von 10

ab 4 000 €

Das Boot ansehen
Favoriten

Lagoon 450 F

Dubrovnik, Trogir

2019 13.96 Meter

6 Kabinen 12 Schlafplätze

8,0

Fabelhaft 19 Kundenbewertungen
Note von 10

ab 4 000 €

Das Boot ansehen
Favoriten

Primorac

Omis, Split

1979 20.71 Meter

8 Kabinen 16 Schlafplätze

Abfahrten sind jeden Tag möglich

ab 7 000 €

Besatzung
Skipper, Koch oder Köchin, Matrose ...

Das Boot ansehen
Favoriten

Lagoon 50

Dubrovnik, Split

2019 14.75 Meter

7 Kabinen 12 Schlafplätze

8,0

Fabelhaft 21 Kundenbewertungen
Note von 10

ab 8 900 €

Besatzung
Skipper ...

Das Boot ansehen
Favoriten

Swift Trawler 48

Rogoznica, Split

2022 14.74 Meter

3 Kabinen 6 Schlafplätze

8,0

Fabelhaft 4 Kundenbewertungen
Note von 10

ab 10 400 €

Das Boot ansehen
Favoriten

Fortuna

Split, Dubrovnik

1994 33 Meter

7 Kabinen 12 Schlafplätze

ab 13 500 €

Besatzung
Koch oder Köchin, Hostess, Skipper ...

Das Boot ansehen
Jakob Experte für Ihre Reisen

Kontaktieren Sie unsere Berater, um Ihre zukünftige Kreuzfahrt zu finden

  • Wir finden gemeinsam das beste Boot für Sie, dank unserer 25 Jahren Erfahrung
  • Zugang zu unserem Katalog mit Qualitätsbooten und zertifizierten Vermietern

Icon Place

Favoriten

Morning Star

Brac, Dubrovnik

2008 27 Meter

6 Kabinen 14 Schlafplätze

ab 15 900 €

Besatzung
Skipper, Hostess, Koch oder Köchin ...

Das Boot ansehen
Favoriten

Altair

Brac, Dubrovnik

2008 24.5 Meter

6 Kabinen 12 Schlafplätze

ab 16 000 €

Besatzung
Skipper, Hostess, Koch oder Köchin ...

Das Boot ansehen
Favoriten

Allure

Split, Dubrovnik

2011 28.7 Meter

7 Kabinen 14 Schlafplätze

ab 16 400 €

Besatzung
Skipper, Hostess, Koch oder Köchin ...

Das Boot ansehen
Favoriten

Romanca

Split, Dubrovnik

1998 35 Meter

8 Kabinen 16 Schlafplätze

ab 21 900 €

Besatzung
Skipper, Hostess, Koch oder Köchin ...

Das Boot ansehen
Favoriten

Gallant

Split, Dubrovnik

2021 31 Meter

5 Kabinen 10 Schlafplätze

ab 22 000 €

Besatzung
Skipper, Hostess, Koch oder Köchin ...

Das Boot ansehen
Favoriten

Cataleya

Brac, Dubrovnik

2009 30 Meter

9 Kabinen 21 Schlafplätze

ab 23 900 €

Besatzung
Skipper, Hostess, Koch oder Köchin ...

Das Boot ansehen
Favoriten

Love Story

Split, Dubrovnik

2021 43.25 Meter

6 Kabinen 14 Schlafplätze

ab 59 000 €

Besatzung
Skipper, Hostess, Koch oder Köchin ...

Das Boot ansehen
Favoriten

Rara Avis

Split, Dubrovnik

2018 33 Meter

6 Kabinen 12 Schlafplätze

Abfahrten sind jeden Tag möglich

ab 62 150 €

Besatzung
Skipper, Hostess, Koch oder Köchin ...

Das Boot ansehen
Favoriten

Dalmatino

Split, Dubrovnik

2019 43.53 Meter

6 Kabinen 12 Schlafplätze

Abfahrten sind jeden Tag möglich

ab 69 000 €

Besatzung
Skipper, Hostess, Koch oder Köchin ...

Das Boot ansehen
Favoriten

Anima Maris

Split, Dubrovnik

2021 49 Meter

6 Kabinen 12 Schlafplätze

Abfahrten sind jeden Tag möglich

ab 96 050 €

Besatzung
Skipper, Hostess, Koch oder Köchin ...

Das Boot ansehen
Kroatien : 3906 gesamte Bootsanzahl
×

Boot mieten Dalmatien & Yachtcharter Dalmatien


   Von Agathe LAMIGEON

Redakteurin des Filovent Magazins. "Ich liebe meine baskische Küste und habe mich 2022 Filovent angeschlossen, um meine Leidenschaft für das Reisen mit meiner Liebe zum Schreiben zu verbinden."

 

14. März 2022

 

Lesedauer: 10 Minuten

 

Kurz und Knapp

 

Unbedingt sehenswert: Die Höhlen von Biševo, der Originalstrand von Zlatni Rat und die Stadt Hvar.

Aktivitäten: Tauchen und Schnorcheln in den azurblauen Gewässern der Adria, Quad- und Fahrradfahren auf Hvar und Wandern entlang des Flusses Krka.

Die schönsten Ankerplätze: Die Blaue Lagune, das Klement-Archipel und die Bucht von Stiniva!

 

 

carte des zones de navigation de la croatie
Die Segelreviere Kroatiens (klickbare Karte)

 

Die Segelreviere Kroatiens (klickbare Karte)

 

  1. Praktische Informationen für Ihren Yachtcharter in Dalmatien
  2. Warum nach Dalmatien segeln?
  3. Welche dalmatinischen Inseln gibt es zu entdecken?
  4. Die besten Ankerplätze der dalmatinischen Inseln
  5. Mit welchen Aktivitäten können Sie Ihren Urlaub in Dalmatien genießen?
  6. Welche Route sollten Sie auf Ihrer Segeltour einschlagen?
  7. Wie sind die Wetterbedingungen?

 

 

 

 

"Segeln in Kroatien ist die perfekte Gelegenheit, von Insel zu Insel zu segeln, ohne sich den Kopf zu zerbrechen. Sie müssen einfach nur genießen und sich von den Wellen tragen lassen", sagt François, der Mitte August mit seiner Familie eine Woche lang mit Filovent an Bord einer Lagoon 380 S2 segelte.

Dalmatien liegt an der wunderschönen Adria und ist ein perfektes Reiseziel für Segler auf der Suche nach Abwechslung. Die hervorragenden Segelbedingungen, die vielen idyllischen Inseln, die historische Vergangenheit und der ganzjährige Sonnenschein werden dazu führen, dass Sie sich in die Region verlieben.

 

famille sur un Lagoon 380 S2 en Dalmatie
François und seine Familie bei einer Bräunungssession auf ihrem Lagoon 380 S2 in Dalmatien (Foto von François)

 

1. Praktische Informationen für Ihren Yachtcharter in Kroatien

 

Die verschiedenen Ausgangsbasen

 

Um die dalmatinischen Inseln zu entern, empfehle ich Ihnen die Stadt Trogir zum Boot mieten oder Split für einen Yachtcharter, dies sind die besten Abfahrtsbasen. Sie können sich dafür entscheiden, an Bord eines Bootes einer der vielen ACI Marinas in Kroatien zu gehen. Dabei handelt es sich um eine Gesellschaft, die versucht, den Wassersport in Kroatien zu modernisieren. Die Marinas sind alle modern und gut ausgestattet und bieten einen Service, der die Bedürfnisse der Segler erfüllt: Restaurants, Geschäfte, Wäschereien und sanitäre Einrichtungen.

Trogir ist bei unseren Kunden, die Dalmatien entdecken wollen, äußerst beliebt, da fast die Hälfte von ihnen regelmäßig von hier aus startet. Die Basis liegt etwa 10 Autominuten vom Flughafen Split entfernt und bietet die Möglichkeit, an Bord eines der 1.179 Boote zu gehen. Im Jahr 2021 haben sich 30 Gäste für diese Option entschieden!

Split ist ein strategischer Ausgangspunkt für die Erkundung der dalmatinischen Inseln. Die Marina liegt nur eine halbe Autostunde vom Flughafen Split entfernt und verfügt über 1.016 Boote an der Basis. Im Jahr 2021 wählten 36 Kunden sie als Ausgangspunkt.

 

vue aérienne de Trogir
Wunderschöne Luftaufnahme der Stadt Trogir (Foto von Angelina Charter)

 

Durchschnittliche Preise je nach Saison und Bootsgröße

 

Dalmatien zum Mieten eines Bootes ist eines der beliebtesten Reiseziele unserer Kunden! Sie haben die Wahl zwischen mehr als 2.000 Booten, von denen die meisten Einrümpfer (63 %) und Katamarane (19 %) sind.

"Der Bootstyp hängt von der Art des Urlaubs ab. Wenn Sie eher der Seglertyp sind, empfehlen wir Ihnen, ein Segelboot zu mieten, wenn Sie mehr Wert auf Komfort legen, dann einen Katamaran", verrät mir Andelina, Managerin bei Pitter Yacht Charter in Trogir, einem unserer Hauptpartner in Kroatien.

Die untenstehende Tabelle gibt Ihnen eine Schätzung der Bootspreise, für eine einwöchige Charter. Diese Preise können sich je nach Saison, Verfügbarkeit, Modell, Alter des Bootes usw. ändern.

 

BootstypHochsaison
Juli und August
Zwischensaison
Mai, Juni und September
Nebensaison
April und Oktober
Einrumpfboot (2 Kabinen)2 000 €1 500 €1 000 €
Einrumpfboot (3 Kabinen)3 000 €2 500 €2 000 €
Einrumpfboot (4 Kabinen)4 500 €4 000 €3 000 €
Katamaran (zwischen 35 und 40 Fuß)7 000 €5 000 €4 000 €
Katamaran (zwischen 40 und 45 Fuß)11 000 €8 500 €6 000 €
Katamaran (zwischen 45 und 50 Fuß)14 000 €9 000 €7 000 €

 

Welcher Führerschein ist erforderlich?

 

Sie können sich entweder dafür entscheiden, mit einem professionellen Skipper zu fahren oder Ihr Boot selbst skippern.

Bei der ersten Option können Sie sich entspannt zurücklehnen und sich nur um ihr Wohlergehen kümmern. Sie ermöglicht aber auch, dass die Crew nicht unbedingt auf eine Person mit Bootsführerschein angewiesen ist.

Auf den kroatischen Gewässern ist es absolut Pflicht, mit einem Bootsführerschein zu fahren. Sie müssen auch ein VHR-Zertifikat besitzen, um ein UKW-Funkgerät an Bord benutzen zu können. Keine Sorge, diese Lizenz kann von Frankreich aus über die Agence Nationale des Fréquences beantragt werden.

In der Region werden sehr häufig Kontrollen durchgeführt! Es ist also besser, wenn Sie Ihren Bootsführerschein bei Ihrem Yachtcharter in Dalmatien dabei haben.

 

équipage voilier
Die Crew von François setzt die Segel auf der Adria (Foto von François)

 

Zusammengefasst:

 

Mit SipperOhne Skipper
  • Wenn Sie eine Kreuzfahrt in Kroatien machen, um sich zu entspannen und einen Urlaub ohne Kopfzerbrechen zu genießen, wählen Sie die Skipper-Option!
  • Ihr Skipper kennt die dalmatinischen Inseln in- und auswendig und wird Sie zu den besten Plätzen bringen.
  • Es ist kein Führerschein erforderlich.
  • Ideal, wenn Sie das Segelgebiet von Dalmatien kennen.
  • Briefing vor der Abfahrt mit dem Basisleiter.
  • Bootsführerschein erforderlich und VHF-Zertifikat

 

Unsere wichtigsten Partner vor Ort

 

Hier sind unsere wichtigsten Partner vor Ort, die zu den besten Vermietern in Kroatien gehören:

 

  • Angelina Charter ist ein kleines kroatisches Familienunternehmen, das 1995 gegründet wurde und sich zu einer großen, renommierten Flotte entwickelt hat. Sein engagiertes Team, das Ihnen zu jeder Tages- und Nachtzeit zur Verfügung steht, erhält von unseren Kunden in Kroatien die besten Rückmeldungen. Sie bewerten den Service mit einem tollen Durchschnitt von 17,31/20. Sie können sich entscheiden, an Bord eines der 174 Boote zu gehen, die von Dalmatien aus starten, wie es 89 unserer Segler bereits getan haben.

 

  • Dream Yacht Charter hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt des Wassersports zu revolutionieren, indem sie seit 2000 das Segelerlebnis für jedermann zugänglich machen. Sie können an Bord eines seiner 165 dalmatinischen Boote gehen und eine einzigartige Erfahrung machen! Sein freundliches und professionelles Team wird von unseren 1.836 Kunden, die mit ihnen gefahren sind, mit einem Durchschnitt von 17,26/20 sehr gut bewertet.

 

  • Pitter Yacht Charter ist ein österreichisches Unternehmen, das Ihnen seit 1989 Qualitätsboote zum besten Preis anbietet. Dieser auf Kroatien spezialisierte Partner ist an 15 kroatischen Stützpunkten vertreten und verfügt über eine Flotte von 309 Booten aller Art in Dalmatien. Er erhält eine gute Bewertung von 16,42/20 von unseren 344 Kunden, die an Bord eines ihrer Boote gegangen sind.

 

  • Navigare Yachting ist ein schwedisches Unternehmen, das in Kroatien stark vertreten ist. Ihre Qualität in Bezug auf Service und Wartung der Boote wird von meinen Beraterkollegen bei Filovent stark hervorgehoben. Eine kleine Besonderheit bei ihnen: Nie muss vor Ort eine Kaution hinterlegt werden! Ihr Kreuzfahrtpaket umfasst die Reinigung, den Außenbordmotor, die Bettwäsche, die Handtücher und sogar WLAN. So können Sie wirklich beruhigt segeln! Unsere 166 Kunden, die mit ihnen gefahren sind, geben diesem Vermieter und seinen 92 Booten in Dalmatien eine hervorragende Bewertung von 17,21/20.

 

flotte d'Angelina Charter au port de Trogir
Die majestätische Flotte von Angelina Charter liegt im Hafen von Trogir vor Anker (Foto von Angelina Charter)

 

2. Warum nach Dalmatien reisen?

 

Die dalmatinischen Inseln, die zu den schönsten Inseln Kroatiens gehören, liegen sehr nah beieinander, was das Segeln einfach und angenehm macht. "Unsere Kreuzfahrt in Kroatien bleibt uns in toller Erinnerung! Die dalmatinischen Inseln, die nicht allzu weit voneinander entfernt sind, sind ein hervorragendes Segelrevier, das es ermöglicht, schöne Segeltage perfekt mit Momenten der Entdeckung, des Spaziergangs und des Nichtstuns abzuwechseln", vertraut mir Mathieu an, der im August an Bord einer Jeanneau 57 gesegelt ist.

Unabhängig von Ihrer Persönlichkeit und Ihren Wünschen finden Sie bestimmt die Insel, die perfekt zu Ihnen passt. Geschichtsinteressierte werden in Trogir gerne die Relikte aus der reichen historischen Vergangenheit der Region entdecken, während Partygänger auf Hvar die Nacht durchtanzen können. Wenn Sie Ruhe suchen, um abzuschalten und in Ruhe zu meditieren, wird die natürliche Umgebung des Vis Ihnen ein tiefes Wohlgefühl vermitteln. Wenn Sie also ein Boot in Dalmatien mieten ist für jeden etwas dabei!

 

Dalmatien ist ein magischer Ort, den man beim Segeln entdecken kann! (YouTube-Video)

 

3. Welche dalmatinischen Inseln gibt es zu entdecken?

 

Die dalmatinischen Inseln sind ein wahres Juwel in der Adria. Da sie sehr nah beieinander liegen und sich voneinander unterscheiden, empfehle ich Ihnen, sie alle zu besuchen. Die Navigation ist dort sehr einfach und für Mathieu ist es ein tolles Reiseziel, das er mit seiner Familie entdecken möchte! "Dadurch, dass die Inseln nicht zu weit voneinander entfernt sind, sind die Tage ausgeglichen und das ist angenehmer. Die Segeltörns dauern höchstens einen halben Tag, so dass die Jugendlichen schnell baden und an Land etwas entdecken können", informiert er mich.

Marija, Managerin bei Ultra Sailing, einem unserer Partnervermieter in Trogir, rät mir: "Ich denke, ein Segeltörn von 7 bis 14 Tagen ist optimal, da es so viel zu tun und zu sehen gibt."

 

Die Insel Solta

 

Die hübsche, authentische Insel Solta ist normalerweise der erste Anlaufpunkt auf Ihrem Yachtcharter Törn in Dalamtien. Sie hat sich ihren natürlichen Charme bewahrt und Sie werden inmitten ihrer wunderschönen kleinen Buchten und Steinhäuser völlig in die kroatische Kultur versetzt.

Von seinen vier Häfen empfehle ich Ihnen, im Hafen von Maslenica anzulegen. Dieses ehemalige Fischerdorf ist sehr charmant! "Maslenica in Šolta ist ein netter kleiner Hafen, den Sie am ersten oder letzten Segeltag besuchen können, da er unserer Basis in Trogir am nächsten liegt und einen herrlichen Blick auf den Sonnenuntergang bietet, den Sie unbedingt sehen sollten", verrät mir Ana Maria von Angelina Charter, einem unserer Partnervermieter in Trogir. Sie können auch einen Abstecher zum Haupthafen der Insel, Rogač, machen oder am ältesten, dem Hafen von Stomorska, entlang schlendern.

 

le port de Maslinica
Der charmante Hafen von Maslinica, einer der schönsten des Landes! (Foto von Nicole)

 

Im Süden der Insel gibt es viele wunderschöne, ruhige und wilde Buchten. Schnorchler werden begeistert sein, ein altes Schiffswrack zu erkunden, das in der Bucht von Nečujam versteckt ist.

 

Die Insel Brač

 

Der unverzichtbare Ort auf der Insel Brač, und damit auch auf Ihrer Kreuzfahrt in Dalmatien, ist der Strand von Zlatni rat. Seine ursprüngliche Form in Form eines "V" hat ihm den Spitznamen "Goldenes Horn" eingebracht. Er befindet sich in Bol und wurde mehrfach als schönster Strand Europas ausgezeichnet. Er ist also auf jeden Fall einen Besuch wert! Aber wer berühmt ist, hat auch viele Besucher. Ich empfehle Ihnen daher, den Strand erst ab 17 Uhr zu besuchen, wenn die Familien und Touristen den Strand verlassen.

 

plage de Zlatni rat
Der Strand Zlatni rat, berühmt für seine originelle Form (Foto: Adobe Stock)

 

Besuchen Sie das Stadtzentrum von Bol, in dem Sie viele gute Restaurants und Bars finden, wie z. B. die "Cocktail Bar Boler", die ausgezeichnete Cocktails in einer wunderschönen Umgebung serviert. Ich empfehle Ihnen dringend, sich während Ihres Besuchs ein Eis zu gönnen! Sie werden Kraft brauchen, um den höchsten Gipfel der Insel, Vidova Gora, zu besteigen. Sie werden dort aber schnell mit einer unglaublichen Aussicht über ganz Brač belohnt.

Wenn Sie es etwas ruhiger angehen lassen und sogar über Nacht bleiben möchten, empfehle ich Ihnen den Süden der Insel. Ankern Sie mit Ihrem in Dalmatien gemieteten Boot in einer der wilden Buchten inmitten der zahlreichen Erhebungen zwischen Murvica und Blaca.

 

Die Insel Vis

 

"Die Insel Vis ist ein Muss, das man unbedingt besuchen sollte!", vertraut mir Marija von Ultra Sailing an. Alexander, der mit Filovent auf einer Sun Odyssey 409 von Split aus segelte, gibt sogar zu, dass es sich um eine seiner Lieblingsinseln handelt: "Vis ist eine schöne, wilde Insel. Vom Boot aus ist sie ein grüner Felsen inmitten des ruhigen Wassers der Adria. Ihre malerischen Dörfer, Vis und Komiza, und ihre Steinhäuser machen den Charme dieser Insel aus." Wenn die beiden so denken, dann nicht ohne Grund!

 

voiliers amarrés dans la ville de Vis
Angelegte Segelboote in der typisch kroatischen Stadt Vis (Foto: Adobe Stock)

 

Auf dieser Insel gibt es so viel zu tun und zu sehen, dass Sie mindestens einen ganzen Tag dort verbringen sollten. Hier kommt jeder auf seine Kosten! Weinliebhaber können die Weinberge besuchen, die über 20 % der Anbaufläche der Insel ausmachen. Am Ende des Besuchs sollten Sie sich ein großes Glas Vugaya (weiß) oder Plavac (rot) gönnen, die als die besten des Landes gelten. Wanderer und Radfahrer können eine große Tour über die Insel machen. Geschichtsinteressierte können einen Sprung in die Vergangenheit machen und die prächtigen Bauwerke aus der hellenistischen Zeit, wie die Thermen oder die Überreste des Theaters, besichtigen.

Verlassen Sie die Insel nicht, ohne mit eigenen Augen die beiden wunderbaren, übernatürlich anmutenden Höhlen vor der Küste der Insel gesehen zu haben. Die erste befindet sich in Biševo und trägt den Namen Blaue Grotte, weil die Wände durch die Sonnenstrahlen wunderbar blau schimmern. Ich empfehle Ihnen, dieses Phänomen um die Mittagszeit zu beobachten, da es dann am auffälligsten ist. Aber Vorsicht: Auch wenn es sehr verlockend ist, ist es verboten, dort zu baden! Sie ist nur mit Ausflügen von Komiža aus erreichbar. In der Nebensaison kostet sie 8 €, in der Hauptsaison 14 €.

Eine andere Höhle mit einem ähnlichen Phänomen nennt sich Grüne Höhle. Diesmal spiegeln sich grüne Algen, und das Baden ist erlaubt! Der Zugang erfolgt über häufige Ausflüge von Rukavac aus für 10 €, in der Nebensaison ist er kostenlos!

 

Machen Sie einen Ausflug in die Blaue Grotte, Staunen garantiert! (YouTube-Video)

 

Die Insel Hvar

 

Die längste der dalmatinischen Inseln trägt den Namen Hvar. Als Insel mit vielen Gesichtern können Sie zwischen einer ruhigen und einer festlichen Atmosphäre wählen wenn Sie in Kroatien ein Segelboot mieten. Alles hängt von Ihrem Urlaubstyp ab, aber auch von Ihrer momentanen Lust! Es spricht nichts dagegen, beides zu kombinieren.

Schlendern Sie durch die Stadt Hvar, die als das kroatische Saint-Tropez gilt. Ich empfehle Ihnen, mit einem Cocktail in der Hand im "Carpe Diem", der bekanntesten Bar der Stadt, die Hüften zu schwingen. Vielleicht treffen Sie ja Ihren Lieblingsstar! Klettern Sie am nächsten Morgen auf die spanische Festung hoch über der Stadt und genießen Sie die Aussicht bei Sonnenaufgang.

 

Hvar depuis la forteresse espagnole
Die schöne Stadt Hvar von der Festung aus gesehen, mit den Hölleninseln im Hintergrund (Foto: Adobe Stock)

 

Wenn Sie auf der Suche nach einer ruhigeren Umgebung sind und die Stille schätzen, legen Sie am Hafen von Stari Grad inmitten einer typisch kroatischen Kulisse an. Schlendern Sie dann durch die schönen, engen Gassen der Stadt. Da der Hafen oft überfüllt ist, wäre es eine Alternative, in der nahegelegenen Bucht mit Ihrem in Dalmatien gemieteten Boot zu ankern. "Das ist ein perfekter Ankerplatz, weil Sie dort gut vor dem Wind geschützt sind", rät mir Marija von Ultra Sailing.

 

voilier au port de Stari Grad
Segelboot bei der Ankunft im Hafen von Stari Grad (Foto: Adobe Stock)

 

Lucia, Beraterin bei Veritas Yachting Europe, gab mir den guten Tipp, in der "Taverne Ringo" essen zu gehen, wo "das Anlegen mit dem Essen gratis ist!" Abgesehen davon, dass man einen herrlichen Blick auf die Bucht hat, ist der Besitzer unglaublich nett und gastfreundlich, sodass Sie sich wie zu Hause fühlen werden!

Wenn Sie die Insel umrundet haben, nehmen Sie Kurs auf die Hölleninseln, die mit richtigem Namen Pakleni-Inseln heißen. Im Gegensatz zu ihrem Namen sind sie von unvergleichlicher Schönheit und Friedlichkeit. Ihr Name stammt von ihren vielen Kiefern, die auf Kroatisch "paklina" heißen, was sich im Laufe der Zeit zu "pakao" entwickelte, was dann "Hölle" bedeutete. Umrunden Sie mit Ihrem in Dalmatien gemieteten Boot diesen Archipel, der aus 21 kleinen Inseln mit flachen, steinigen Oberflächen besteht, die von einer üppigen Vegetation umhüllt sind.

 

les îles infernales
Die Hölleninseln haben nichts Höllisches an sich und sind sogar sehr gastfreundlich! (Foto von Adobe Stock)

 

4. Die besten Ankerplätze auf den dalmatinischen Inseln

 

Die Blaue Lagune

 

Zwischen den beiden Inseln Krknjaš gelegen, ist die Blue Lagoon DER Ankerplatz, den Sie auf einer Kreuzfahrt in Dalmatien nicht verpassen sollten! Nehmen Sie Ihr Mittagessen inmitten dieser Filmkulisse ein und ziehen Sie Ihre Taucherbrille und Ihren Schnorchel an, um die Unterwasserwelt zu erkunden.

 

voilier dans le Blue Lagoon
Segelboot am paradiesischen Ankerplatz der Blue Lagoon (Foto: Adobe Stock)

 

Die Bucht von Stiniva

 

Die majestätische Bucht von Stiniva im Süden von Vis ist ein malerisches Juwel, in dessen Charme Sie sich verlieben werden. Sie wurde 2016 von der Tourismusorganisation "European Best Destinations" sogar zum schönsten Strand Europas gewählt. Inmitten der grandiosen weißen Klippen werden Sie sich wie in einem Kokon fühlen, wenn Sie durch das Herz dieser kleinen, abgeschiedenen und bezaubernden Bucht schwimmen. Die Tatsache, dass sie zu Fuß kaum erreichbar ist, sorgt dafür, dass Sie nicht inmitten von Menschenmassen stehen werden! Ich empfehle Ihnen, in der kleinen "Taverne von Peruka", die sich in den Klippen befindet, einen Drink zu nehmen, um sich zu erfrischen, bevor Sie sich wieder an Bord Ihres Yachtcharters in Dalmatien begeben.

 

baie de stiniva
Die wunderschöne Bucht von Stiniva, eingebettet zwischen ihren majestätischen weißen Klippen (Foto: Adobe Stock)

 

Die Bucht von Vinogradisce

 

Die Hölleninseln verfügen über zahlreiche Ankerplätze, von denen einer paradiesischer ist als der andere. Das leuchtende Grün ihrer Pinien vermischt sich mit dem Azurblau des Meeres und den funkelnden weißen Felsküsten. Es ist fast übernatürlich! Wie könnte man sich nicht in diesen Ort verlieben?

"Der beste Naturmoment unseres Aufenthalts war der Ankerplatz in Vinogradisce im Klement-Archipel, nicht weit von Hvar entfernt. Es waren nicht allzu viele Menschen dort und das Wasser war absolut außergewöhnlich. Es war ein magischer Moment", erzählte mir der staunende Mathieu, der auf einer Jeanneau 57 segelte. "Uns hat es so gut gefallen, dass wir noch ein zweites Mal vorbeigekommen sind."

Kein Wunder, dass dieses Juwel zu den schönsten Ankerplätzen des Mittelmeers gehört!

 

Der wunderschöne Ankerplatz in der Bucht von Vinogradisce (YouTube-Video)

 

Uvala Kravljačica

 

"Der Ankerplatz in Uvala Kravljačica wird mit einer Boje belegt. Der Ort ist hinreißend und es gibt ziemlich viele Restaurants an Land. Wir haben dort einen wunderschönen Sonnenuntergang gesehen und einen netten kleinen Spaziergang an Land auf den Hügel gemacht, um einen unglaublichen Blick auf die Inseln zu bekommen", erzählt mir Nicole, die im Oktober mit Filovent von Trogir aus losgefahren ist.

 

Uvala Kravljačica
Nicole erlebte einen wunderschönen Sonnenuntergang vom Deck ihres Bootes in Uvala Kravljačica aus (Foto von Nicole)

 

5. Mit welchen Aktivitäten können Sie Ihren Urlaub in Dalmatien genießen?

 

Wandern

 

Wanderfreunde werden begeistert sein! Wanderwege finden Sie auf allen dalmatinischen Inseln. Einige führen um sie herum und ermöglichen es Ihnen, die Vegetation mit dem azurblauen Meer zu kombinieren, und andere lassen Sie bis zum Gipfel der Insel wandern.

Ich empfehle Ihnen unbedingt eine Wanderung zum Vidova Gora, dem höchsten Gipfel von Brač. Dieser Aufstieg ist nichts für Anfänger, wird aber angehende Wanderer begeistern, die mit einer atemberaubenden Aussicht über die ganze Insel belohnt werden. Der riesige Strand von Zlatni rat wirkt von oben so klein!

 

Machen Sie eine tolle Wanderung zum Gipfel des Vidova Gora! (YouTube-Video)

 

Fahrrad und Quad fahren

 

Verlieren Sie sich im Landesinneren der Insel Hvar und atmen Sie inmitten der Natur tief durch. "Wir haben Quads und Fahrräder gemietet und sind auf Entdeckungstour durch Hvar gegangen. So konnten sich die Sportlicheren unter uns auf dem Fahrrad auspowern und die Kinder sich auf den Quads ein wenig ausruhen", erklärt mir Mathieu, der auf einer Jeanneau 57 unterwegs war.

Naturliebhaber sollten sich auf ein Fahrrad schwingen, um einen der beeindruckendsten Orte des Landes zu erkunden: den Fluss im Krka-Nationalpark. Sie können ihn mithilfe eines wilden Pfades entlanglaufen und vor seinen majestätischen Wasserfällen Halt machen.

"Wir haben das Boot in Skradin gelassen und sehr früh am Morgen, bevor die anderen Besucher ankamen, Fahrräder gemietet", verrät mir Nicole, die mit einer Sun Odyssey 379 unterwegs war: "Die Fahrt ist nicht lang, etwa 20 Minuten mit dem Fahrrad. Die Verleiher haben auch Elektrofahrräder. Es gibt mehrere Verleiher entlang des Kais. Es kostet 50 Kuna für 3 Stunden und Tagespässe sind auch möglich".

 

cascades la la rivière Krka
Die beeindruckenden Wasserfälle des Flusses Krka (Foto von Nicole)

 

Tauchen und Schnorcheln

 

Ziehen Sie Ihre Taucherbrille und Ihren Schnorchel an und erkunden Sie die farbenfrohe Unterwasserwelt Kroatiens in herrlich kristallklarem Wasser.

Schnorchler kommen auf ihre Kosten, wenn sie die Fischgründe der Blauen Lagune oder versteckte Schiffswracks wie in der Bucht von Nečujam bewundern. In der Nähe der Insel Brač staunen Sie über römische Mosaike aus dem 3. Jahrhundert v. Chr. - Wie ein Hauch von Atlantis!

Tauchfans können vom Deck ihres in Dalmatien gemieteten Bootes springen, wenn sie die Umgebung von Hvar durchstreifen.

 

Ein kleiner Schnorchelausflug in der Blauen Lagune und die Entdeckung eines Schiffswracks! (YouTube-Video)

 

6. Welche Route sollten Sie auf Ihrer Segeltour einschlagen?

 

Route für eine Woche Segeln von Split aus

 

Auf der Grundlage meiner Recherchen und der Ratschläge von Sabrina, die in der Gegend segelt, und Angelina Charter, einem unserer Partnervermieter, habe ich eine angenehme Route von Split aus zusammengestellt. Dieser Hafen ist der beliebteste Abfahrtsort unserer Segler, da er ideal gelegen ist, um alle dalmatinischen Inseln zu besuchen. Ich habe besonders darauf geachtet, die Orte, die man gesehen haben muss, zu integrieren, aber auch wilde Ankerplätze und Häfen abzuwechseln. Diese Route ist perfekt, wenn Sie sich einen ruhigen Urlaub wünschen und genügend Zeit haben möchten, um jeden Anlaufpunkt gründlich zu besichtigen!

 

Zurückgelegte Gesamtstrecke: 119 Meilen

    • Tag 1 : Split → Blue Lagoon → Maslinica (15 Meilen ~ 3 Stunden)
    • Tag 2 : Maslinica → Vis (21 Meilen ~ 4 Stunden)
    • Tag 3 : Vis → Grotte Bleue de Biševo → Komiža (12 Meilen ~ 2 Stunden)
    • Tag 4 : Komiža → îles infernales → Hvar (24 Meilen ~ 5 Stunden)
    • Tag 5 : Hvar → Stari Grad → Bol (25 Meilen ~ 5 Stunden)
    • Tag 6 : Bol → Uvala Nečujam → Split (22 Meilen ~ 4 Stunden)

 

itinéraire de 6 jours au départ de split

Einwöchige Segelroute von Split aus (anklickbare Karte)

 

TAG 1: Split → Blue Lagoon → Maslinica (15 Meilen ~ 3 Stunden)

Nehmen Sie am ersten Tag Kurs auf die Blue Lagoon, die Sie gegen Mittag erreichen werden. Achten Sie gut darauf, wo Sie mit Ihrem in Dalamtien gemieteten Boot ankern, denn manche Böden sind felsiger als andere und manche Stellen sind überfüllter! Nutzen Sie die Gelegenheit für ein schönes Bad im klaren Wasser und ziehen Sie Ihre Taucherbrille und Ihren Schnorchel für einen kleinen Schnorchelausflug an. Machen Sie sich am Abend auf den Weg zum hübschen Hafen von Maslinica, der als einer der schönsten in Kroatien gilt, um dort zu übernachten. Gehen Sie zum Abendessen auf die Terrasse des schönen Restaurants "Sampjer". Es bietet einen herrlichen Ausblick, hoch oben, so dass Sie den Sonnenuntergang gut sehen können. Hier können Sie leckere, typische Gerichte probieren, die allerdings einen recht hohen Preis haben.

 

blue lagoonsnorkeling blue lagoon

 

TAG 2 : Maslinica → Vis (21 Meilen ~ 4 Stunden)

Gleich am nächsten Morgen geht es weiter zur Insel Vis, wo Sie sich mit Proviant für ihren Yachtcharter in Dalmatien eindecken können. Entlang des Hafens finden Sie mehrere "Studenac Markets". Mieten Sie sich ein Fahrrad, um den Tag mit einer Inselrundfahrt zu verbringen. Im Stadtzentrum gibt es viele "rent a bike"-Agenturen. Die Tagesmiete für ein Fahrrad beträgt 8 €. Machen Sie ein Picknick an einem der Strände im Süden der Insel, z. B. in der Bucht von Stiniva. Dieser Strand ist schwer zugänglich und wird nur selten besucht. Gehen Sie auf einen Drink in die kleine "Taverne de Peruka", die in den Klippen liegt, um sich zu erfrischen.

 

baie de stinivabaie falaises stiniva

 

TAG 3 : Vis → Blaue Grotte von Biševo → Komiža (12 Meilen ~ 2 Stunden)

Nutzen Sie die Gelegenheit, um die mystische Blaue Grotte zu besuchen, indem Sie die Fähre von Komiža nehmen, wo Sie ihr Boot zurücklassen. Gehen Sie am besten zur Mittagszeit, denn dann ist es am schönsten, das Phänomen zu bewundern, dass die Sonnenstrahlen die Höhle blau färben - daher der Name! Der Besuch kostet Sie etwa 22 € pro Person. Am Abend kehren Sie nach Komiža zurück und essen in der "Fabrika" zu Abend, wo es gute typische Gerichte für etwa 10 Euro gibt.

 

port de komizagrotte bleue

 

TAG 4 : Komiža → Höllische Inseln → Hvar (24 Meilen ~ 5 Stunden)

Steuern Sie die gegenüberliegende Insel Hvar mit Ihrem Yachtcharter in Dalmatien an. Ich empfehle Ihnen, nicht zu spät in Richtung Hölleninseln aufzubrechen, und denken Sie daran, im Hafen von Hvar anzurufen, um einen Platz für die Nacht zu reservieren, da Sie sonst an der Boje für die Nacht ankern werden. Ankern Sie für einen Tag in einer der paradiesischen Buchten, wie der Bucht von Vinogradisce. Genießen Sie die frische Luft und bewundern Sie die Besonderheiten dieser Natur. Am Abend sollten Sie Kurs auf die Stadt Hvar nehmen. Bevor Sie in die trendigen Viertel der Stadt gehen und einen Drink im "Carpe Diem" genießen, klettern Sie auf die Festung hoch über der Stadt, um den Sonnenuntergang über der gesamten Küste zu bewundern. Im Hintergrund sehen Sie sogar die hübschen Formen der Hölleninseln! Gehen Sie nicht, ohne ein leckeres typisches Essen im "Mediterraneo Dine & Wine" zu probieren.

 

îles infernalesport de hvar

 

TAG 5: Hvar → Stari Grad → Bol (25 Meilen ~ 5 Stunden)

Bevor Sie die Insel wechseln, saugen Sie die kroatische Kultur auf, indem Sie im charmanten Hafen von Stari Grad anhalten. Schlendern Sie durch seine engen Gassen. Machen Sie sich am Nachmittag auf den Weg in die Stadt Bol auf Brač. Fahren Sie am berühmten Strand von Zlatni Rat vorbei, der für seine Hornform bekannt ist. Wenn Sie einen Fuß dorthin setzen wollen, versuchen Sie, nach 17 Uhr dort anzukommen, dann ist es viel weniger überfüllt!

 

hvar depuis la forteressepaddle à zlatni rat

 

TAG 6: Bol → Uvala Nečujam → Split (22 Meilen ~ 4 Stunden)

Baden am Morgen in Zlatni rat, wo es ruhiger ist als tagsüber, und fahren Sie dann mit Ihrem in Dalmatien gemieteten Boot ins Stadtzentrum von Bol. Nehmen Sie einen Drink auf einer Terrasse oder schlemmen Sie in einer der Eisdielen der Stadt. Ich empfehle Ihnen das hervorragende Eis der "Gelateria Varadero" am Hafen. Die Abenteuerlustigsten unter Ihnen werden den Gipfel des Vidova Gora erklimmen, um einen herrlichen Ausblick über die Insel zu erhalten, nachdem Sie im "BioMania Bistro" ein gutes, gesundes kroatisches Essen zu sich genommen haben. Ihre Kreuzfahrt neigt sich dem Ende zu, es ist Zeit, in den Hafen von Split zurückzukehren! Legen Sie eine kleine Nachmittagspause in Uvala Nečujam ein. Dieser friedliche Ankerplatz verbirgt auch ein altes Schiffswrack. Viel Spaß beim Suchen!

zlatni ratepave unvala necujam

 

François, unser Verkaufsleiter, hat eine weitere einwöchige Route für Sie zusammengestellt, welche Sie in seinem Reisebericht über eine Woche Dalmatien finden.

Sollte es Sie weiter in den Norden Kroatiens, weg von Dalmatien, ziehen, empfehlen wir Ihnen den Reisebericht über einen Törn im Kvarner Golf.

 

7. Wie sind die Wetterbedingungen?

 

Im Sommer liegen die Temperaturen um die 20 °C und können sogar auf 27 °C steigen! Ich kann mir vorstellen, dass es sehr angenehm ist, sich für ein kleines Nickerchen hinzulegen, aber vergessen Sie nicht, sich regelmäßig im azurblauen Wasser abzukühlen, das normalerweise bei über 20 °C liegt.

"Die beste Zeit zum Segeln ist April, Mai und September oder Oktober", verrät mir Andelina von Pitter Yacht Charter. Sie rät dringend zum Juni, wenn der Fokus darauf liegt "zu entspannen, Sightseeing zu machen und zu schwimmen", aus dem einfachen Grund, weil dann "die Badesaison beginnt und noch nicht so viele Leute unterwegs sind".

Dalmatien ist das einfachste Segelrevier des Landes und verspricht daher einen ruhigen Urlaub ohne Pannen! Die Winde in Kroatien wehen nur wenig und selten über Windstärke 3. Der häufigste ist der Mistral, der aus nordwestlicher Richtung kommt. Sie werden ihn lieben, da er das Hitzegefühl verringert. Der Bura, der aus Nordosten kommt, ist ein weniger angenehmer Wind, da er extrem stark und unberechenbar ist. Zum Glück weht er nur kurzzeitig und selbst wenn er Ihnen begegnet, können Sie immer noch zwischen den vielen dalmatinischen Inseln mit Ihrem gemieteten Boot Schutz finden!

"Es ist nicht zu windig, was sehr angenehm ist, weil wir den Motor fast nicht benutzen mussten und die Nacht ruhig war", erzählte mir François, der im August gesegelt war.

 

Wo können Sie in Kroatien alternativ noch Boote mieten?

Und was, wenn es doch nicht Dalamtien sein soll, Sie aber trotzdem ein Boot oder Katamaran in Kroatien mieten wollen?

Kroatien als Segelparadies bietet entlang der gesamten Küste unglaublich viele Möglichkeiten für einen Boots-Charter. Eine Liste der wichtigsten Ausgangshäfen und Regionen finden Sie hier:

 

Danksagung

Ich möchte François, Mathieu, Alexandre und Nicole für ihre Erfahrungsberichte danken, die dem Artikel Authentizität verliehen haben. Ein großes Dankeschön geht auch an Andelina, Marija, Lucia und Ana Maria für ihre wertvollen professionellen Ratschläge.

Jakob Experte für Ihre Reisen

Kontaktieren Sie unsere Berater, um Ihre zukünftige Kreuzfahrt zu finden

  • Wir finden gemeinsam das beste Boot für Sie, dank unserer 25 Jahren Erfahrung
  • Zugang zu unserem Katalog mit Qualitätsbooten und zertifizierten Vermietern

Icon Place

×
×
Mit Jakob Experte für Ihre Reisen

Melden Sie sich an, um Ihre persönlichen Reiseangebote zu erhalten

Ungültige E-Mail-Adresse
Passwort vergessen? Ungültiges Passwort Mindestens 8 Zeichen
Ungültige E-Mail-Adresse oder ungültiges Passwort Wir haben ein technisches Problem, bitte versuchen Sie es später noch einmal